23 April 2013

You all are talkin' about dancin' like it's rocket science or somethin

Ich weiß noch, als ich eines Tages in einer neuen Gruppe war, es war die Gruppe, in der ich meine zweite Ballettstunde nehmen durfte, und ein Mädchen sah und ich bewunderte und verachtete sie. Ihr Haltung, ihr Blick, alles war perfekt, aber trotzdem wirkte alles so herablassend, so eingebildet, als wäre sie, die dort tanzte Margot Fonteyn persönlich. Man übersah sie nie. Sie war immer in der ersten Reihe und auch immer als Erste dran, wenn es um Drehungen durch den Raum oder Grand Jetes ging. 
Sie wechselte die Gruppe und ich vergas sie. Ich tanzte weiter, wurde besser und eines Tages sah ich in den Spiegel und erschrak. Es war die selbe leicht zur Seite nach rechst geneigte, gehobene Kopfhaltung, das nach oben zeigende Dekolletee und selbst die leicht geschlossenen Augenlider. Ich fragte mich,... bin ich eingebildet? Halte ich mich etwa für etwas Besseres?
Ich denke schon länger darüber nach und habe nun endlich eine Antwort gefunden.
 Als Mensch bin ich weder eingebildet noch egoistisch (hoffe ich jedenfalls) doch wenn es ums Tanzen geht sind mir alle anderen Menschen, die dort neben mir stehen und auch tanzen, völlig egal. Wie auch bei Handballern, die ihre Gegner auch umhauen würden oder Tennisspieler, die ihrem Gegenüber den Ball um die Ohren schlagen. Natürlich, jetzt kommt so was wie: "Tanzen ist doch kein Wettbewerb". Aber doch, das ist es. Es gibt nicht umsonst die Besten der Besten. Man kämpft jede Stunde mit sich,  sich selbst zu schlagen. Doch wenn man nicht an sich denkt und kein Selbstvertrauen hat,  kann man auch nicht besser werden. Als Tänzer muss man egozentrisch sein. Denn man tanzt SEINE Geschichte und nicht die eines anderen.

Kommentare:

  1. Ja umhauen bringt schon Spaß :D und du hast Recht, man will in seinem 'Hobby' auf das was man Stolz ist der Beste sein oder einfach besser als jemand anderes oder als der 'Gegner'.

    AntwortenLöschen
  2. Hey, ich mag deinen Blog wirklich gerne und auch die Bilder, die du machst.
    Ich bin selber Balletttänzerin und weiß, was du meinst. :)

    Vielleicht schaust du mal bei mir vorbei. :)
    Lg Anni http://nur-tote-fische.blogspot.de/

    AntwortenLöschen