25 Dezember 2013

Gebäude der Glückseligkeit errichten

Ihr Lieben, 
ich hoffe ihr hattet alle einen schönen heiligen Abend mit eurer Familie und euren Freunden und genießt die Feiertage.  Wir haben den Abend mit Freunden verbracht, weil mein Großvater verreist war und meine Tanten und Onkel immer selbst mit ihrer Familie feiern. Also waren wir gestern zu fünft und aßen und lachten und redeten. Ich hab mir sehr Mühe gegeben so glücklich wie möglich zu sein. Heute, also den ersten Weihnachtstag verbringen wir bei der Tante meiner Mutter und morgen werde ich zu meinem Vater gehen und dort eine kleine Nach-bescherung mit Leonie, also meiner Stiefschwester, die ich ja schon seit meinem 3 Lebensjahr kenne, also lange bevor sie meine Stiefschwester war. Ich übernachte dann da und hoffe, dass Leonie und ich mal wieder einen wunderschönen Abend und Tag verbringen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen